Dienstag, 5. Januar 2016

Die erste Tasche im neuen Jahr - Fotobella


Meine neue Nähmaschine musste gebührend eingeweiht werden. Und so ist hier zwischen den Jahren eine Fotobella für eine liebe Freundin entstanden. Mittlerweile ist die Tasche verschenkt, deswegen kann ich sie euch heute auch endlich zeigen! Ihre Vorgängertasche war die Tulpen-Sofie, die dank intensivem Einsatz mittlerweile leider völlig hinüber war...


Die neue Tasche sollte auf jeden Fall wieder schwarz sein, aber größer und auch robuster. Beim Schnitt habe ich mich für eine Fotobella entschieden: die Form gefiel mir gut und die Größe erschien mir auch sehr passend.
Dies ist die erste Tasche, bei der ich mich an eine Applikation gewagt habe. Anleitung und Vorlage stammen von Farbenmix. Auch beide Seitentaschen haben eine kleine Verzierung bekommen. Schließlich ist der Stoff schon so untypisch unbunt.
Bei der Stoffkombi habe ich mich für einen wasserfesten Rucksackstoff entschieden. Diesen hatte ich schon bei meiner BaggieMay vernäht und er hat sich im Alltag sehr gut bewährt. Endlich konnte ich dazu auch mein neues Sternenwachstuch vernähen.
Hinten hat die Tasche noch zwei aufgesetzte Außentasche. Die Innentasche habe ich schlicht gehalten und lediglich an einer Seite eine große Reißverschlusstasche mit eingenäht. Hier sind Geldbeutel, Schlüssel und Handy sicher und leicht auffindbar verstaut.
Und weil ich so begeistert bin von den Applikationen, muss ich euch mein Detailbild jetzt auch nochmal zeigen. Noch begeisterter bin ich übrigens vom Stichbild meiner neuen Nähmaschine, das auch beim Absteppen auf Kunstleder noch sehr gleichmäßig ist. Und ich liebe die abgesteppten Nähe am Reißverschluss... :-)
Diesmal habe ich auch an mein Label gedacht. Als Farbtupfer habe ich noch ein paar KamSnaps angebracht. Das Webband dagegen ist wieder ganz untypisch unbunt.
Die Tasche habe ich nur schweren Herzens abgegeben. Aber ich bin mir sicher, dass sie in ganz wunderbaren Händen gelandet ist :-) Die Stoffkombi hat mich überzeugt - ich werde mir wohl nochmal eine ähnliche Tasche nähen. Aber bestimmt mit pink statt türkis.


Stoff: Staars-Wachstuch (Farbenmix), schwarzer Rucksackstoff, türkise Baumwolle (mira) 
Schnitt: Fotobella (Farbenmix)
Ab damit zu: Taschen und Täschchen, Creadienstag,  Handmade On Tuesday

Kommentare:

  1. Super schön!! Ich wollte mir auch immer mal diese Fototasche nähen, vielleicht ja dieses Jahr endlich. :D
    Liebe Grüße maira

    AntwortenLöschen
  2. Deine Fotobella ist echt toll geworden !
    Ich liebe den Schnitt auch und schwarz mit türkis und Sternen ist genau meins.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Tasche :-) Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass du sie nur schweren Herzens abgegeben hast.
    LG Julia

    AntwortenLöschen