Dienstag, 9. September 2014

Was Mann braucht - Miniorganizer


Ohne viele Worte - nachdem im letzten Urlaub die Tabletten, Tropfen etc. überall verstreut lagen, war klar, dass ein Medizintäschchen für die Reise her muss. Hier ist er also - der Miniorganizer in einer männlich-grauen Version ohne jeden Tüdelkram.

Nur das Webband durfte bleiben, die Außentasche auch :) Und mein Label!


Mit Schlaufe zum Aufhängen, aus robustem Taschenstoff, mit Innenfächern und einem Gummiband zum schnell-mal-was-reinklemmen.
 

Stoff: Rom (Farbenmix), grauer Baumwollstoff 
Schnitt: "Miniorganizer" vom Taschenspieler 2
Ab damit zu: Creadienstag und Meertje
 
 

Kommentare:

  1. Würde mir auch gefallen - klassisch schlicht und funktional! Lieben Gruß, Lena

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist wirklich super schön geworden! Meine bessere Hälfte wünscht sich auch schon des längeren eine neutrale, kleine Tasche für Reisen :)
    Grüßchen
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Männer zu benähen ist ja immer *räusper* etwas schwierig. Das Täschchen IST fein geworden. Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super und praktisch aus - alle Medis auf einen Griff! Perfekt!

    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen